Notice: Constant DATE_RFC7231 already defined in /var/www/clients/client1908/web4640/web/includes/bootstrap.inc on line 258
41352 - Einfach besser leben | Transition Town Korschenbroich

Herzlich Willkommen!

NEWSLETTER Du hast Interesse an unseren Aktivitäten oder möchtest einfach auf dem Laufenden gehalten werden, dann schicke uns hier eine E-Mail mit dem Betreff "Newsletter" . Du wirst dann regelmäßig über Aktionen, neu entstehende Gruppen informiert.

MITMACHEN Du wohnst im Raum Korschenbroich und möchtest hier online aktiv werden und Deine Ideen einbringen? Herzlich willkommen. Am besten Du schickst uns einfach kurz eine Nachricht über unser Kontaktformular mit dem Betreff "Log-in Daten". Wenn Du erwähnst, in welchem Stadtteil Du wohnst, erhältst Du umgehend von uns die Zugangsdaten.

"Korschenbroich steigt auf" - unsere Aktion zum Autofasten

Am 1. März startete offiziell unsere Autofasten-Aktion "Korschenbroich steigt auf". Sechseinhalb Wochen auf das Auto zu verzichten, das haben bislang nur die wenigsten gewagt. Aber weniger geht auch: Entscheide selbst, welche Deiner regelmäßigen Autofahrten Du während der Fastenzeit durchs Fahrrad ersetzen möchtest - und schicke Deine Entscheidung mit Namen und Foto an korschenbroich_steigt_auf@41352-einfach-besser-leben.de Wir freuen uns.

Mehr Radfahren weniger Auto? Machen wir schon!

Familie Könes - Lastenrad als Famlienkutsche

Hörtipp

Freitag Abend, der Salat ist gegessen und wir bleiben einfach in der Küche sitzen, denn wir sind gespannt auf den Hörtipp von Oliver.
Und wie immer werden wir nicht enttäuscht.
Das Philosophische Radio WDR5 hat Niko Paech zu Gast, der zum Thema "Postwachstumsökonomie" spricht.
Wer es nachhören will, der Link steht in der letzten Mail.

Gute Vorbereitung ist alles

Der kleine Gartenhelfer

Das Jahr hat zwar gerade erst begonnen, aber es schadet sicher nicht, sich rechtzeitig vorzubereiten. Gerade dieses Jahr, wo aufgrund der Temperaturen schon sämtliche Frühlingsblüher bei uns im Garten ihre Köpfe aus der Erde strecken.

Auf jeden Fall hat sich unsere Nachbarin gestern riesig gefreut, als wir ihr zum Geburtstag einen von Holgers "Gartenhelfern" aus und mit Fahrradschlauch und dazu noch das wunderbare Buch von Jutta schenkten.
Ihr Bruder, der zu Besuch aus dem Saarland war, hat sich nach kurzem Blättern sofort den Titel notiert und wird es seiner Schwiegertochter schenken.

So macht Schenken Spaß!

Fahrradanhänger 2.0

Infos unter www.hinterher.com

Nachdem unser erster Fahrradanhänger nach etwa 14 Jahren in den wohlverdienten Vorruhestand gegangen ist, gab es zu Weihnachten den Nachfolger.
Ich freu mich schon auf die Einkaustouren 2016!!

Weihnachten im Hühnerstall

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen ;-)

Übrigens hilft es nicht, den Hühnern Rote-Beete ins Futter zu mischen. Oder Holunderbeeren. Nein, manchmal ist der Geist der Weihnacht ein Schelm und verblüfft uns alle gleichermaßen.

In diesem Sinne: Lasst euch überraschen, was das Fest noch so bringt ... ;-)

Einfach mal etwas wirklich wertvolles schenken: Zeit statt Zeug

Eine schöne Idee habe ich gerade im Netz aufgegabelt. Schenken Sie doch einmal "Zeit statt Zeug":

  • Wanderung statt Wein
  • Waldluft statt Parfum
  • Basteln statt Bestellen
  • Zoobesuch statt Stofftiert

Untersuchungen der Glücksforschung zeigen, es sind Erlebnisse, die uns glücklich machen, keine Dinge - und die gemeinsamen Erlebnisse müssen nicht einmal etwas kosten. Einfach mal probieren. Weitere Ideen finden sich unter obigem Link. Dort kann man auch eigene Ideen hinzufügen. Viel Spaß und schöne Feiertage.

2015 - ein Rückblick - kann man ja mal wagen ...

Lies und mach Dir selbst ein Bild zu unseren Aktivitäten in 2015

Ein kurzer Rückblick auf unser Jahr 2015 sei erlaubt, verbunden mit
einem überaus herzlichen Dank an alle Aktiven, die das alles erst
möglich gemacht haben - und die immer zur Stelle sind, wenn Not am Mann
oder an der Frau ist.

+++ Was haben wir 2015 erreicht - in zufälliger Reihenfolge ++++

Klimahelden ziehen Bilanz

Klimahelden in Korschenbroich

Die NGZ zieht - wie wir auch - eine positive Bilanz der Aktion "Korschenbroich sucht Klimahelden". Den Artikel, der am 15.12.2015 dazu erschienen ist, findet ihr hier.

Erwischt

Es ist wie in einem guten Krimi: Am Ende ist der Täter jemand, den man gar nicht auf dem Schirm hatte. So auch hier: Die Schwarze Henne legt die grünen Eier. Ich jedenfalls bin platt. Hatte doch bei der Roten und der Weiß-schwarzen diese seltsam grünlichen Flecken auf den Hautlappen hinter den Ohren entdeckt ... Tja, da haben die Damen mich reingelegt!

so süß waren die mal ...

Ja, aus Kindern werden Leute und aus Küken junge Hennen. Kinder, wie die Zeit vergeht ... :-)

Ist es die da?

Grüne Eier! War ja klar, immerhin hatten wir grüne Eier ausbrüten lassen. Daraus schlüpfen dann auch Küken, die später selber wieder grüne Eier legen (es sei denn, es findet eine Kreuzung mehrerer Rassen statt ...).Aber wer legt sie nun?
Man sagt, am Hautlappen hinter den Ohren könne man die Eierfarbe erkennen. Mal sehen ...

Seiten

41352 - Einfach besser leben RSS abonnieren